Datenschutz und Nutzungserlebnis auf vision-gmbh.de

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Ihnen ein optimales Website-Erlebnis zu bieten und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Datenschutzhinweisen und im Impressum.

Einwilligungseinstellungen

Hier können Sie eine eigenständige Konfiguration der zugelassenen Cookies vornehmen.

Technische und funktionale Cookies, für das beste Nutzererlebnis
?
Marketing-Cookies, um die Erfolgsmessung und Personalisierung bei Kampagnen gewährleisten zu können
?
Tab2

Digitalisierung mit Vision Consulting

Aktuelle Förderprogramme von Bund und Land


Aktuell fördert das Land NRW mit einem Sonderprogramm Klein- und Kleinstunternehmen aus dem stationären Einzelhandel. Ziel ist es, lokale Einzelhändler im Bereich der Digitalisierung zu stärken und somit die Wettbewerbsfähigkeit zu steigern. 

Das Förderprogramm go-digital des BMWI richtet sich an Unternehmen des KMU verschiedener Branchen sowie an Handwerksbetriebe. Mit einem staatlichen Zuschuss sollen digitalisierte Geschäftsprozesse angeschoben, die digitale Markterschließung initiiert und die IT-Sicherheit optimiert werden. Diese drei Module können mit Hilfe von autorisierten Beratungsunternehmen geplant und durchgeführt. Wir, die Vision Consulting Deutschland GmbH sind ein solches Beratungsunternehmen. Sichern Sie sich den Zuschuss und kontaktieren Sie uns. Wir stellen die erforderlichen Anträge, beraten ausführlich und führen das Projekt durch.

Go-digital


go-digital ist ein Förderprogramm, das kleine und mittlere Unternehmen (KMU) aus allen Branchen und das Handwerk gezielt bei der Umsetzung von digitalen Strategien unterstützt.
Das Besondere an diesem Programm ist, dass wir, also das Beratungsunternehmen, die Anträge für das Projekt stellen, und die Gesamtverantwortung für das Projekt übernehmen.

Digihandel NRW


Das Land NRW möchte erreichen, dass der stationäre Einzelhandel die Chancen der Digitalisierung für sich nutzt. Daher werden verschiedene Anschaffungen und Maßnahmen in diesem Bereich gezielt gefördert- kleine Unternehmen mit bis zu 49 Beschäftigten und Sitz in NRW mit einem Umsatz bis zu 10 Millionen Euro sind dazu aufgerufen, sich für die nächste Förderrunde zu melden.

Was wird gefördert?

Go Digital fördert bislang in drei verschiedenen Bereichen, sogenannte Module. Diese beinhalten:

Digitalisierte Geschäftsprozesse
Die Einführung und Etablierung von sicheren elektronischen Prozessen kann einen erheblichen Wettbewerbsvorteil bedeuten. Vision Consulting Deutschland GmbH berät Sie zu sinnvollen, maßgeschneiderten Lösungen für Ihr Unternehmen.

Digitale Markterschließung
Ein professioneller Online-Shop mit vielen technischen Möglichkeiten bietet eine große Chance für Erweiterung des Kundenstammts und damit verbundener Absatzsteigerung.

IT-Sicherheit
Cyberkriminalität richtet große Schäden an und legt selbst große Konzerne lahm. Zum Schutz hochsensibler Daten und Prozesse ist eine bestmöglich geschützte IT Infrastruktur unumgänglich. Als Full Service Provider mit eigenen Rechenzentren in Deutschland nehmen wir diese Aufgaben sehr ernst.
Das Sonderprogramm Digihandel NRW fördert verschiedene Investitionen, die alle unter den Oberbegriff "Digitalisierung" fallen und letztendlich eine Verbesserung des Standings in der digitalen Welt bedeuten.

Software-Lizenzen und digitale Tools
Um online sichtbar und somit konkurrenzfähig zu sein, sind Programme notwendig, wie zum Beispiel Content Management Systeme (CMS), Online Shops und viele andere.

Digitale Kassen- und Warenwirtschaftssysteme
Warenwirtschaftssysteme, die direkt mit dem Kassensystem verbunden sind, erleichtern die Arbeit von Händlern.

Mit go-digital oder Digihandel NRW und Vision Consulting GmbH jetzt

in die digitalisierte Zukunft Ihres Unternehmens starten! Wir beraten Sie gern.