News

Wir sind Videokonferenzpartner des EPA

15.06.2019

Seit kurzem haben Patentanwälte die Möglichkeit, ihre Termine beim Europäischen Patentamt auch als Videokonferenz wahrzunehmen. Lästige Staus und Wartezeiten gehören damit der Vergangenheit an. Ob Mandantengespräch, Beratung unter Kollegen oder Expertenrunde: mittels Videokonferenztechnik haben auch Anwälte anderer Fachrichtungen die Chance, sich spontan und unabhängig von Raum oder Zeit auszutauschen. Das Spektrum der Videokonferenztechnik geht weit über die videogestützte Kommunikation zwischen zwei oder mehr Personen hinaus, denn geteilte Bildschirminhalte und Touchscreens ermöglichen das gemeinsame Bearbeiten von Dokumenten. Dank des interaktiven Whiteboards können die Ergebnisse des Brainstormings sogar handschriftlich festgehalten werden. Videokonferenztechnik ist für alle Berufsgruppen attraktiv und ist schon jetzt die Konferenz der Zukunft. 

 title=