News


News vom 10.01.2017

Über 1000 Magento-Onlineshops kompromittiert

Über 1000 Magento-Onlineshops kompromittiert thief

Über 1000 deutsche Online-Shops von Magento sind laut Angaben des BSI manipuliert um Kundendaten und Zahlungsinformationen beim Bestellvorgang an kriminelle weiter zu leiten.

Dies geschieht ohne Wissen der Shop Betreiber, die eine veraltete Magentoversion betreiben und lässt sich nur über ein Magento-Update beheben.

Das BSI hat die zuständigen Provider im Herbst letzten Jahres gebeten die betroffenen Shops zu informieren. Aber der größte Teil der betroffenen Anbieter sind weiterhin, oder wieder, kompromittiert.